Uwe Klemmer

Uwe Klemmer

EF 24-105mm 1:4L IS II USM

Schneller,schärfer,schwerer und größer. Als Ersatz für das Kit-Objektiv der EOS 1300D (EF-S 18-55 III), habe ich mir nun einen mehr als würdigen Nachfolger zugelegt - das EF 24-105mm 1:4L IS II USM. Endlich lassen sich auch mal Hunde in Bewegung einfangen ohne auf eine feste Brennweite oder einen hinterherhinkenden Mikromotor angewiesen zu sein. Als "Immerdrauf" wird es mich nun hoffentlich eine Weile begleiten.

Der USM-Motor fokusiert blitzschnell und recht treffsicher, durch den großen Brennweitenbereich kann ich auch ohne längere Wanderungen den richtigen Bildausschnitt erhalten und mit der Abbildungsleistung bin ich auch zufrieden. Mit dem Minimalabstand von 45 cm kann ich auch relativ nah an kleinere Ziele herankommen, ohne gleich ein ganzes Sortiment an Objektiven mitzuschleppen. Mit dem Tamron 90mm kann es bei der Schärfe in kurzer Distanz allerdings nicht mithalten - muss es aber auch nicht.

Kategorien:

Equipment